Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Klassische Tapes gibt es meist in den Breiten 2,0 - 2,5 | 3,8 | 5,0 cm.
Achtung: Es gibt zu Teil große Längendifferenzen von 9m bis 13.7m pro Rolle!

Es gibt hunderte unterschiedliche klassisches, unelastisches Tapes die ganz individuell für unterschiedlichste Anwendungen geeigent sind. Gute Tapes verbindet man häufig mit den Eigenschaften; gut reißbar, sehr klebrig bzw. klebend, hautverträglich (hypoallergen) und einfach anzulegen d.h. auch schwierig zu tapende Gelenke können behandelt werden.

Ganz so einfach ist es mit der Auswahl des passenden Tapes aber nicht. Ganz entscheident ist auch die jeweilige Tape-Technik. Vergleicht man z.B. die häufig verwendete Anlagetechnik in den USA mit denen in Deutschland, versteht man, warum in Amerika häufig anderes Tape verwendet wird, nämlich etwas dünneres und nicht so klebriges Tape. Die Tapeverbände sind aber mindestens genauso gut, wie in Deutschland oder Europa.
Während in Deutschland häufig noch mit einzelen Zügeln und Ankern getaped wird, was relativ viel Zeit in Anspruch nimmt, ist in den USA die "zirkuläre" Technik weit verbreitet. Das Tape wird direkt von der Rolle in langen Schleifen aufgebracht. Das erfodert zwar eine solide Technik, geht aber bltzschnell.

Wir beschreiben jedes Tape genau, damit Sie sich das für Ihre Anlagetechnik und Ihren Einsatzzweck passendes Produkt aussuchen können.


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

100% Qualitätsprodukte
Große Auswahl. Keine Billigware. 

Kostenloser Versand ab 30€. Deutschlandweit!
EU Ausland 8,50€.

Günstig. Schnell. Zuverlässig!
Tagesgleicher Versand bei Bestelleingang bis 14 Uhr.

Sonderkonditionen
für Teams und Betreuer. Fragt uns nach Eurem Angebot.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten